Specialized Porto

6.500,00 

Kategorie

Das neue Turbo Porto ist ein Gamechanger. Eine neue Perspektive. Für Specialized, für den Stadtverkehr und die gesamte Wahrnehmung dessen, was ein E-Lastenrad sein kann. In diesem Fall: Das kraftvollste, vielseitigste und am besten ausgestattete Modell seiner Kategorie. Und die smarteste und smootheste Art für dich und deine Familie, unterwegs zu sein.

NATÜRLICHE UNTERSTÜTZUNG: Mit potenten 90 Nm Drehmoment und dem extra-ausdauernden, 710 Wattstunden starken Akku powert sich das neue Porto aus dem Stand an die Spitze in seiner Klasse. Im Alltag bedeutet das: Konstante 25 km/h, ungeachtet der Beladung oder Steigung. Ob nun die Kita in Oberstdorf liegt oder der Paketshop am anderen Ende der Stadt: Das Turbo System garantiert bis zu 5 Stunden geschmeidig-konsequente Performance.

PERFORMANCE TRIFFT CONTENANCE: Das Handling des Porto schafft Urvertrauen ab dem ersten Meter. Ein tiefer Schwerpunkt für Stabilität und gleichzeitig Agilität und ein ebenso tiefer wie komfortabler Einstieg erleichtern das Starten, Stoppen sowie das Auf- und Absteigen. Das Porto mag lang und oft schwer beladen sein, lässt sich aber wie ein normales Bike fahren. Dank der Umsetzung als Longtail-Bike wird das Gewicht auf den langen Heckgepäckträger verlagert, was die Benutzerfreundlichkeit immens steigert, auch beim Parken.

Selbst bei der maximalen Zuladung von 160 kg – Rider plus Gepäck – lässt sich das Porto sicher und einfach steuern. Unabhängig von Körpergröße oder Erfahrung. Es bietet Ridern zwischen 155 und 195 cm stufenlos einstellbare Ergonomie. Für ein Bike, das sich sehen, fühlen und Tag für Tag komfortabel fahren lässt.

REINE FAMILIEN-ANGELEGENHEIT: Eigentlich denkt man beim Begriff „Cargobike“ eher an pragmatische Transporter als an eine Luxus-Vollausstattung. Doch auch hier bricht das Porto mit der Norm, inkludiert Front- und Heckgepäckträger und mehr ab Werk. Warum? Weil es von Tag eins an entwickelt wurde, sicher und komfortabel das zu chauffieren, was wirklich zählt: Das pralle Leben. Ob das auf einem Kinder- oder Passagiersitz, einer Gepäckplattform oder in einer Seitentasche geschieht, bleibt individuelle Gestaltungsfrage. Dass das Design in jedem Fall auch Understatement mittransportiert, ist ein schöner Nebeneffekt.

Beschreibung

Das neue Turbo Porto ist ein Gamechanger. Eine neue Perspektive. Für Specialized, für den Stadtverkehr und die gesamte Wahrnehmung dessen, was ein E-Lastenrad sein kann. In diesem Fall: Das kraftvollste, vielseitigste und am besten ausgestattete Modell seiner Kategorie. Und die smarteste und smootheste Art für dich und deine Familie, unterwegs zu sein.

NATÜRLICHE UNTERSTÜTZUNG: Mit potenten 90 Nm Drehmoment und dem extra-ausdauernden, 710 Wattstunden starken Akku powert sich das neue Porto aus dem Stand an die Spitze in seiner Klasse. Im Alltag bedeutet das: Konstante 25 km/h, ungeachtet der Beladung oder Steigung. Ob nun die Kita in Oberstdorf liegt oder der Paketshop am anderen Ende der Stadt: Das Turbo System garantiert bis zu 5 Stunden geschmeidig-konsequente Performance.

PERFORMANCE TRIFFT CONTENANCE: Das Handling des Porto schafft Urvertrauen ab dem ersten Meter. Ein tiefer Schwerpunkt für Stabilität und gleichzeitig Agilität und ein ebenso tiefer wie komfortabler Einstieg erleichtern das Starten, Stoppen sowie das Auf- und Absteigen. Das Porto mag lang und oft schwer beladen sein, lässt sich aber wie ein normales Bike fahren. Dank der Umsetzung als Longtail-Bike wird das Gewicht auf den langen Heckgepäckträger verlagert, was die Benutzerfreundlichkeit immens steigert, auch beim Parken.

Selbst bei der maximalen Zuladung von 160 kg – Rider plus Gepäck – lässt sich das Porto sicher und einfach steuern. Unabhängig von Körpergröße oder Erfahrung. Es bietet Ridern zwischen 155 und 195 cm stufenlos einstellbare Ergonomie. Für ein Bike, das sich sehen, fühlen und Tag für Tag komfortabel fahren lässt.

REINE FAMILIEN-ANGELEGENHEIT: Eigentlich denkt man beim Begriff „Cargobike“ eher an pragmatische Transporter als an eine Luxus-Vollausstattung. Doch auch hier bricht das Porto mit der Norm, inkludiert Front- und Heckgepäckträger und mehr ab Werk. Warum? Weil es von Tag eins an entwickelt wurde, sicher und komfortabel das zu chauffieren, was wirklich zählt: Das pralle Leben. Ob das auf einem Kinder- oder Passagiersitz, einer Gepäckplattform oder in einer Seitentasche geschieht, bleibt individuelle Gestaltungsfrage. Dass das Design in jedem Fall auch Understatement mittransportiert, ist ein schöner Nebeneffekt.

Specialized 710 W/h

Mit potenten 90 Nm Drehmoment und dem extra-ausdauernden, 710 Wattstunden starken Akku powert sich das neue Porto aus dem Stand an die Spitze in seiner Klasse. Im Alltag bedeutet das: Konstante 25 km/h, ungeachtet der Beladung oder Steigung. Ob nun die Kita in Oberstdorf liegt oder der Paketshop am anderen Ende der Stadt: Das Turbo System garantiert bis zu 5 Stunden geschmeidig-konsequente Performance.

Zusätzliche Informationen

Akku-Kapazität

710 W/h

Akkuhersteller

Specialized

Anzahl der Gänge

Enviolo stufenlos

Bremsen

Tektro Dorado 4 Kolben

Bremsscheibengröße

203 mm

Display

Specialized Mastermind TCD

Felgen

24in Front 32h, 20in Rear 36h

Gewicht

39.60kg

Licht hinten

Spanninga Commuter Glow XE

Licht vorne

Lezyne EBIKE CLASSIC STVZO E500

Motor-Modell

Specialized 2.2 Cargo

Motor-Unterstützung

90nm bis 25 km/h

Naben

enviolo Heavy Duty, Specialized alloy front hub

Rahmenhöhe

One-Size

Rahmenmaterial

Aluminium

Reifengröße

Pathfinder Sport Reflect, 20X2.8, Pathfinder Sport Reflect, 24X2.8

Reifenhersteller

Specialized

Sattel

Body Geometry Comfort Gel

Schalthebel

Enviolo

Schaltwerk

Enviolo

Das MasterMind-Display zeigt alle wichtigen Daten zum Ride an und ermöglicht die Anpassung der Unterstützung, während man fährt. MasterMind interagiert hervorragend mit der App. So kannst man unter anderem die Reichweite festlegen, erweiterte Einstellungen vornehmen und das System überprüfen.

Specialized 2.2 Cargo, 90Nm torque, custom tuned motor, 250W nominal

Mit potenten 90 Nm Drehmoment und dem extra-ausdauernden, 710 Wattstunden starken Akku powert sich das neue Porto aus dem Stand an die Spitze in seiner Klasse. Im Alltag bedeutet das: Konstante 25 km/h, ungeachtet der Beladung oder Steigung. Ob nun die Kita in Oberstdorf liegt oder der Paketshop am anderen Ende der Stadt: Das Turbo System garantiert bis zu 5 Stunden geschmeidig-konsequente Performance.

 

Anfrage Specialized Porto